Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner Test Rezension 2020

Letztes Update: 6. Oktober 2020

Ein stromsparender Wäschetrockner mi modernen Programmoptionen ist der Traum vieler Hausfrauen. Der preisgünstige Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner erfüllt jeden Wunsch beim modernen Wäschetrocknen und erreicht durch den Einsatz einer Wärmepumpe ausgezeichnete Werte in Bezug auf den Stromverbrauch.

Das gute Preis-Leitungsverhältnis trägt dazu bei, dass du dir neueste Technologie beim Wäschetrocknen auch auf einem kleinen Budget erlauben kannst. Es lohnt sich, einmal einen Blick auf dieses Gerät unserer Kondenstrockner Test Rezensionen zu werfen, wenn du auf der Suche nach einem effizienten Wäschetrockner bist.

Mit dem Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner das  richtige Programm für deine Wäsche

Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner

Der Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner setzt ein Ausrufezeichen in Sachen Energieeefizienz.

Schonendes Wäschetrocknen ist in den meisten Haushalten ein wichtiges Thema. Die Wäsche soll auch nach häufigem Trocknen noch neuwertig wirken. Man möchte vermeiden, dass durch hohe Temperaturen, mechanische Reibung oder Übertrocknen während des Trockenvorgangs an der Wäsche Schäden entstehen. Unterschiedliche Gewebe stellen in diesem Sinn unterschiedliche Ansprüche. Während beispielsweise Bettwäsche gerne bei hohen Temperaturen getrocknet wird, brauchen feine Hemden und Blusen ein sanfteres Trocknen.

Bei dem Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner wurden 16 unterschiedliche Trockenprogramme entworfen, die dazu dienen, deine Wäsche genau so zu trocknen, wie es für die unterschiedlichen Gewebearten am besten ist. Es gibt zum Beispiel ein Spezialprogramm für Jeans, dem du deine neuen Jeans anvertrauen kannst, ohne befürchten zu müssen, dass sie einlaufen. Das Spezialprogramm für Hemden sorgt dafür, dass Hemden und Blusen sanft und möglichst knitterfrei getrocknet werden.

Ein weiteres wichtiges Spezialprogramm ist für Sportbekleidung konzipiert. Diese Art von Kleidung ist häufig aus modernen Funktionsgeweben hergestellt, die häufig auch spezielle Beschichtungen aufweisen. Mit diesem Programm kannst du solche Kleidungsstücke trocknen, ohne ihre Funktionalität zu beeinträchtigen.

Darüber hinaus gibt es auch einige Zeitprogramme, die besonders praktisch sind, wenn du keine volle Ladung, sondern nur einige wenige Teile trocknen möchtest. So kannst du es dir sparen, ein großes Programm laufen zu lassen.

Für Koch- und Buntwäsche kannst Du vier unterschiedliche Trockengrade wählen, die von bügeltrocken bis zu extra-trocken reichen. Für pflegeleichte Wäsche stehen zwei Trockengrade zur Verfügung: Bügelrocken und schranktrocken. Bügeltrocken belässt noch einen hohen Feuchtigkeitsgrad in der Wäsche. Das erleichtert einerseits das Bügeln und trägt außerdem zu einer Stromersparnis bei.

Der Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner setzt ein Ausrufezeichen in Sachen Energieeeffizienz.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des Beko Kondenstrockner DS 7333 PA0

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Typ: Kondenstrockner mit Wärmepumpe
  • Kapazität: 7 KG
  • Abmessungen: 84,6 x 59,5 x 58,9 cm
  • Gewicht: 38,5 kg
  • Programme: 9
  • Material Trommel: Edelstahl
  • Stromverbrauch: 237 kWh/ Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Kondensationseffizienzklasse: B
  • Anzahl der Programme: 16
  • Programmdauer im Standardprogramm, vollbeladen: 174 Minuten
  • Startzeitvorwahl: 24 Stunden
  • Geräuschpegel: 65 dB

EcoGentle und AquaWave garantieren sanfte Behandlung der Wäsche

Bei diesem Wäschetrockner sorgen nicht nur die unterschiedlichen Programme für ein schonendes Trocknen der Wäsche. Das EcoGentle System ist eine speziell entwickelte Trockentechnologie, die es ermöglicht, die Farben beim Trocknen zu schützen. Sie behalten ihre Intensität und bunte Wäschestücke wirken nach dem Trocknen nicht ausgewaschen. Ein Klimagerät funktioniert im Trockner und trägt zu dieser sanften Trockenweise bei.

AquaWave sorgt dafür, dass die Wäsche im Trockner nicht strapaziert wird. Dazu trägt das abgerundete Panel der Tür ebenso bei, wie die speziell geformten Mitnehmer in der Trommel. Diese bewirken, dass die Wäschen in wellenartigen Bewegungen durch die Trommel gleitet. Auf diese Weise wird die Wäsche nicht strapaziert und das Trockenergebnis wird besonders gleichmäßig.

Die Wäsche kommt sehr glatt aus dem Trockner und oftmals kann man sich das Bügeln sparen. Der Trockner ist mit einem Knitterschutz ausgestattet, der nach Ablauf des Programms zugeschaltet werden kann. Der Knitterschutz durch regelmäßiges Auffrischen verhindert, dass die Wäsche auf dem Trocknerboden in sich zusammenfällt und knittert.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Trockners

Dieses Gerät ist mit elektronischer Feuchtigkeitsmessung ausgestattet. Dazu sind in der Trommel Sensoren eingelassen, die konstant die Restfeuchtigkeit messen, die in der Wäsche enthalten ist. So kannst du die Wäsche punktgenau trocknen. Ein Übertrocknen kann vermieden werden und die Wäsche läuft nicht ein.

Das Kondenswasser kann bei diesem Trockner auf zwei verschiedene Weisen abgeführt werden. In der oberen Blende des Geräts ist ein Kondenswasserbehälter eingelassen, in dem das Kondensationswasser, das während des Trockenvorgangs entsteht, aufgefangen wird. Der Behälter muss regelmäßig ausgeleert werden.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, das Kondenswasser direkt in das Abwasser zu leiten. Dazu besteht ein Anschluss an der Rückseite des Geräts und der nötige Anschluss Schlauch wird mitgeliefert. In diesem Fall wird der Behälter nicht benötigt und braucht auch nicht ausgeleert zu werden.

Bedienung des Wäschetrockners von Beko

Die Bedienung des Wäschetrockners ist einfach und intuitiv. Dabei hilft ein großes Display, das einfach abzulesen ist. Der Programmablauf wird angezeigt, so dass du stets weist, wie weit das Programm vorgeschritten ist. Auf dem Display wird auch angezeigt, wenn der Tank ausgeleert oder die Siebe gereinigt werden müssen, oder wenn die Tür offen ist.

Die Trommel hat ein Fassungsvermögen von 7 kg und kann durch die große Tür mit Klarsichtfenster leicht Be- und entladen werden. Der Trockner verfügt außerdem über eine Kindersicherung. Nach Programmablauf ertönt ein akustisches Signal. Das auf Wunsch abgeschaltet werden kann.

Weitere Infos zur Handhabung des Geräts kannst du der Bedienungsanleitung des Herstellers entnehmen.

Stromverbrauch des Trockners

Beko hat diesen Trockner mit der Wärmepumpentechnologie ausgestattet. Bei diesem System wird die Wärmeenergie der feuchten Luft aus der Trommel dazu benutzt, um erneut Luft anzuwärmen. Auf diese Weise kann auf sehr stromsparende Weise getrocknet werden. Der Trockner ist in die Energieklasse A+ eingestuft und verbraucht bei einer durchschnittlichen Benutzung im Jahr 237 kWh. Das ist etwas weniger als die Hälfte des Stromverbrauchs, den man von einem herkömmlichen Wäschetrockner erwarten kann. Diesen Trockner kannst du ruhig häufig einsetzen, ohne dass sich deine Stromrechnung wesentlich erhöht.

Für wen eignet sich der Beko DS 7333 PA0 Wäschetrockner?

Mit ihrem Fassungsvermögen von 7 kg ist dieses Gerät perfekt für den mittleren Haushalt geeignet. Das Gerät bietet eine ideale Lösung für alle, die sich ein schonendes Trocknen für die Wäsche wünschen und auch auf einen geringen Stromverbrauch wertlegen. Dieses Gerät bietet modernste Wärmepumpentechnologie und zahlreiche Features, die optimale Wäschepflege einfach machen. Der niedrige Stromverbrauch und der günstige Anschaffungspreis machen dieses Gerät zu einem ausgezeichneten Angebot für alle, die gerne preisbewusst einkaufen.

Vor- und Nachteile des Beko Trockners

Das Unternehmen ist für preisgünstige Haushaltsgeräte bekannt, die leistungsstark sind und über moderne Technologie verfügen. Auch der Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner gehört zu den Geräten, die dem Nutzer eine Reihe von Vorteilen bieten. Dazu gehören unter anderem:

  • Sparsamer Energieverbrauch dank Wärmepumpentechnologie
  • 16 verschiedene Trockenprogramme
  • EcoGentle und AquaWave für schonendes Trocknen
  • Einfache Bedienung mit großem Display
  • Sensorgesteuertes Trocknen
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis

Als Nachteil wird bei diesem Trockner der folgende Punkt bezeichnet:

  • Lange Trockenzeiten, besonders bei der schranktrocken Option

Häufig gestellte Fragen zum Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner

Handelt es sich bei diesem Trockner um einen Wärmepumpentrockner oder um einen Kondestrockner?

Dieses Modell ist mit einer Wärmepumpe ausgestattet, die für einen geringen Stromverbrauch sorgt. Dennoch ist die Bezeichnung Kondenstrockner nicht grundsätzlich falsch, da Wärmepumpentrockner ebenfalls Kondenstrockner sind, die durch den Einsatz einer Wärmepumpe von energietechnischer Perspektive verbessert wurden.

Wie wird das Kondenswasser entsorgt?

Der Trockner enthält einen integrierten Behälter, in dem das Kondenswasser aufgefangen wird. An der Rückseite des Geräts befindet sich ebenfalls ein Anschluss, über den Kondenswasser unmittelbar in den Abfluss geleitet werden kann. Als Nutzer kann man entscheiden, welche Methode zur Kondenswasser Entsorgung man einsetzen möchte.

Mit welcher Trockenzeit muss man rechnen?

Wie lange das Trocknen in diesem Gerät dauert, hängt von mehreren Faktoren ab und kann daher nicht generell beantwortet werden. Eine voll beladene Trommel trägt ebenso zu einer längeren Zeit beim Trocknen bei, wie Wäsche, die weniger geschleudert wurde und daher noch sehr feucht ist, wenn sie in den Trockner kommt. Natürlich spielt auch der Trocknungsgrad, den man wählt, eine Rolle. Extra-trocken dauert länger, als bügeltrocken. Durchschnittlich sollte man mit 2,5 bis 3 Stunden rechnen, bis eine volle Ladung trocken ist.

Fazit

Der Beko DS 7333 PA0 Wäschetrockner gehört zu den preisgünstigsten Wärmepumpentrocknern die derzeit auf dem Markt sind. Der Kunde profitiert also auf zweifache Weise. Geringe Anschaffungskosten gehen bei diesem Gerät Hand in Hand mit geringen Betriebskosten, da die Wärmepumpentechnologie für einen niedrigen Stromverbrauch sorgt.

Andere Ausstattungsmerkmale, die moderne Trockner heute auszeichnen, sind bei diesem Gerät ebenfalls zu finden. Eine große Programmauswahl, Knitterschutz und Startzeitvorwahl sind ebenso mit an Bord, wie eine Schontrommel, in der Wäsche sanft durch den Trockner gleiten kann.

Der Großteil der Kunden ist mit diesem Wärmepumpentrockner von Beko sehr zufrieden und lobt die hohe Funktionalität des Gerätes. Hin und wieder wird bemerkt, dass die Trockenzeiten lang sind und dicke Gewebe, wie beispielsweise Bettwäsche, unter Umständen zweimal getrocknet werden müssen.

Insgesamt handelt es sich bei diesem Gerät um einen zuverlässigen Trockner, der durch gute Energiewerte und einen fairen Preis punktet. Für diesen Trockner kann man eine Kaufempfehlung aussprechen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 5 Sterne
335,00
  • 100%

  • Beko DS 7333 PA0
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 6. Oktober 2020
  • Zuletzt überarbeitet: 6. Oktober 2020
  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Energieverbrauch
    Autor: 100%
  • Leistung
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 100%

Der Beko DS 7333 PA0 Kondenstrockner setzt ein Ausrufezeichen in Sachen Energieeeffizienz. Grandioser Kaufpreis von 335,00 €.

Teile den Beitrag!