Beko DCU 8230 N Kondenstrockner Test Rezension 2020

Letztes Update: 7. Oktober 2020

Der Beko DCU 8230 N Kondenstrockner ist ein praktischer Helfer im Haushalt, mit dem Wäsche nach dem Waschen schnell und schonend getrocknet werden kann. Mit einem hohen Fassungsvermögen und einer guten Trockenleistung kannst du dir mit diesem Trockner die Arbeit bei der großen Wäsche auch im Mehrpersonenhaushalt wesentlich erleichtern.

Der Trockner verfügt über eine große Programmauswahl sowie zahlreiche moderne Extras, die dafür sorgen, dass deine Wäsche lange so schön wie neu bleibt. Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Trockner bist, solltest du dieses unter “Kondenstrockner Test Rezensionen 2020 ▷ Vergleich & Kaufberatung” aufgeführte Modell jetzt einmal kennenlernen.

Große Programmauswahl beim Beko DCU 8230 N Kondenstrockner

Beko DCU 8230 N Kondenstrockner

Der Beko DCU 8230 N Kondenstrockner verfügt über einen hohen Bedienkomfort bei gleichzeitig günstigem Preis.

Kleidung und andere Wäschestücke sind heute aus einer Vielfalt von unterschiedlichen Materialien hergestellt, die auch bei der Pflege unterschiedliche Ansprüche stellen. Mit den unterschiedlichen Programmen, die bei diesem Trockner geboten werden, ist es möglich, diese Ansprüche zu berücksichtigen. Spezialprogramme erlauben es, für jede Gewebeart die beste Einstellung zu finden.

Zu diesen Programmen gehört beispielsweise ein Programm für Sportbekleidung. Dadurch ist es möglich, auch solche Kleidungsstücke, die aus modernem Funktionsmaterial hergestellt sind, so zu trocknen, dass ihre charakteristischen Eigenschaften erhalten bleiben.

Besonders für Familien mit Kindern ist das BabyCare Programm interessant. Die Wäschestücke werden gründlich durchgetrocknet, so dass keinerlei Restfeuchte zurückbleibt. So kann die Bildung von Keimen und Bakterien in der Wäsche vermieden werden. Auch Allergiker profitieren von Wäsche, die in diesem Programm getrocknet werden.

Jeans gehören heute zu den beliebtesten Kleidungsstücken und befinden sich daher in einem Mehrpersonenhaushalt meistens auch in größerer Anzahl in der Wäsche. Doch zögerte man bisher oft, neue Designer Jeans in den Trockner zu geben, um ein Einlaufen zu verhindern. Beko hat dieses Gerät nun mit einem Spezialprogramm für Jeans ausgestattet, in dem die begehrten Hosen gefahrlos und schonend getrocknet werden können.

Für Bunt- und Kochwäsche sowie im Pflegeleicht Programm hast du die Möglichkeit, den Trockengrad der Wäsche zu bestimmen. Extra Trocken, Schranktrocken plus, Schranktrocken und Bügeltrocken sind die Auswahlmöglichkeiten bei der Koch- und Buntwäsche, während du Pflegeleichtes schranktrocken oder bügeltrocken trocknen kannst.

Bügeltrocken bietet dir einen Vorteil, wenn du die Wäsche gleich nach dem Trocknen Bügeln möchtest. Durch die hohe Restfeuchte lässt sich die Wäsche wesentlich schneller glätten. Außerdem kannst du durch den kürzeren Trockenvorgang auch Strom sparen.

Bei diesem Gerät kann der Trockengrad der Wäsche sehr genau bestimmt werden, da mit sensorgesteuertem Trocknen gearbeitet wird. In der Trommel ist dazu eine Vielzahl von Sensoren angebracht. Die während des gesamten Trockenvorgangs kontinuierlich die Temperatur und die verbleibende Restfeuchtigkeit der Wäsche überprüft werden.

Diese Information dient dazu, das Trockenprogramm dann zu beenden, wenn die Wäsche in der gewünschten Weise getrocknet ist. Daher kann Wäsche bei diesem Trockner auch nicht übertrocknet werden. So wird die Wäsche beim Trocknen nicht hart und auch die Gefahr des Einlaufens wird begrenzt.

Der Beko DCU 8230 N Kondenstrockner verfügt über einen hohen Bedienkomfort bei gleichzeitig günstigem Preis.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des Beko DCU 830 N

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Typ: Kondenstrockner
  • Kapazität: 8 KG
  • Abmessungen: 56.8 x 59.7 x 84.6 cm
  • Gewicht: 33,5 kg
  • Material Trommel: Galvanisiertes Metall
  • Stromverbrauch: 561,3 kWh/ Jahr
  • Energieeffizienzklasse: B+
  • Kondensationseffizienzklasse: B
  • Anzahl der Programme: 15
  • Programmdauer im Standardprogramm, vollbeladen: 142 Minuten
  • Startzeitvorwahl: 3, 6 und 9 Stunden
  • Geräuschpegel: 66 dB

Sanftes Trocknen in der Spezialtrommel

Die Struktur der Trommel spielt eine große Rolle bei einem schonenden Trocknen der Wäsche. Dieser Wäschetrockner ist mit der AquaWave Schontrommel ausgestattet, die dazu beiträgt, dass die Wäsche so wenig wie möglich strapaziert wird. Ein gewölbte Abdeckung der Tür, so wie speziell geformte Mitnehmer sorgen für einen geringen Reibungswiderstand. Die Wäsche gleitet sanft durch die Trommel. Es gibt keine scharfen Ecken oder Kanten, an denen sie zu Schaden kommen könnte.

Die wellenartige Bewegung, mit der die Wäsche durch die Trommel geführt wird, trägt außerdem zu einem sehr gleichmäßigen Trocknen bei. Die Trommelt reversiert ihre Bewegungen während des Trockenvorgangs, sie dreht also abwechselnd nach links und nach rechts. Dadurch wird vermieden, dass sich einige Wäscheteile ineinander verknoten. Daher bleibt die Wäsche in diesem Trockner auch besonders knitterfrei.

Weitere Features des Beko Kondenstrockner DCU 8230 N

Beko hat diesen Trockner so gestaltet, dass Wäschetrocknen so einfach wie möglich wird. Dazu gehören beispielsweise die Innenbeleuchtung der Trommel und die große Tür, die das Einfüllen und Entnehmen der Wäsche erleichtern. Auch an eine Kindersicherung wurde bei dem praktischen Gerät gedacht. Eine Startzeitvorwahl ermöglicht es, das Gerät mit einer Verzögerung von 3, 6 oder 9 Stunden starten zu lassen.

Bei Kondenstrocknern entsteht während des Trockenvorgangs Kondeswasser, das abgeführt werden muss. Bei diesem Gerät werden dazu zwei Möglichkeiten geboten. Man kann das Gerät über einen mitgelieferten Schlauch direkt an den Abfluss anschließen.

Besteht die Möglichkeit zu einem solchen Anschluss aus räumlichen Gründen jedoch nicht, so kann das Kondenswasser in einem dafür vorgesehenen Behälter gesammelt werden, der im oberen Teil der Maschine unter der Blende integriert ist. Allerdings muss dieser Behälter regelmäßig ausgeleert werden. Ist der Behälter voll, so kann die Maschine nicht trocknen.

Energieverbrauch des Trockners

Die Technologie, die Kondenstrocknern zu Grunde liegt, erfordert einen recht hohen Stromverbrauch, da Luft beständig über ein Heizelement erhitzt werden muss, bevor sie in die Trommel geleitet wird. Im Vergleich mit anderen Modellen dieser Bauart liegt der Verbrauch dieses Geräts mit durchschnittlich 561,3 kWh im normalen Bereich. Das Gerät ist in die Energieeffizienzklasse B+ eingestuft. Im Vergleich zu Trockner mit Wärmepumpentechnologie ist der Stromverbrauch jedoch hoch.

Hat man sich trotz des höheren Energieverbrauchs für den Beko DCU 8230 N, so kann man selbst etliches dazu beitragen, um den tatsächlichen Stromverbrauch niedrig zu halten. Die Wäsche sollte beispielsweise stets sehr gut geschleudert sein, bevor man sie in den Trockner gibt. Auch solltest du öfters einmal die bügeltrocken Option wählen. Beim Trocknen von wenigen Stücken kannst du die kurzen Zeitprogramme benutzen.

Für wen eignet sich der Wäschetrockner Beko DCU 8230 N?

Dieser Wäschetrockner hat mit 8 kg ein hohes Fassungsvermögen und eignet sich daher ausgezeichnet für den mittleren bis größeren Familienhaushalt. Die Wäsche trocknet bei voller Ladung im Standartprogramm in etwa 2,5 Stunden, so dass bei der großen Wäsche zügig arbeiten kann.

Wer auf optimal geschontes Gewebe und möglichst knitterfreie Wäsche Wert legt, wird mit diesem Trockner ebenfalls zufrieden sein. Fast alle Gewebe können in Spezialprogrammen getrocknet werden, ohne dass sie darunter leiden.

Wenn Stromsparen nicht unbedingt der wichtigste Gesichtspunkt für dich ist, wenn es um die Anschaffung eines neuen Wäschetrockners geht, ist dieser Beko Trockner eine ausgezeichnete Wahl. Er bietet neueste Trockentechnologie und wird zu einem günstigen Preis angeboten.

Vor- und Nachteile des Beko DCU 8230 N

Wäschetrockner können bei der Wäsche eine große Arbeitserleichterung darstellen. Beko hat dieses Gerät mit zahlreichen Extras ausgestattet, mit denen sich das Wäschetrocknen besonders angenehm gestaltet. Zu den Vorteilen dieses Modells gehören unter anderem:

  • Große Programmauswahl
  • Aqua Wave Schontrommel
  • Knitterschutz
  • Sensorgesteuertes Trocknen
  • Innenbeleuchtung der Trommel
  • Reversiertrommel
  • Leichte Bedienung
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Nachteile der Beko Trockners:

  • Hoher Energieverbrauch
  • Kondensationseffizienz könnte verbessert werden

Häufig gestellte Fragen zum Beko DCU 8230 N Kondenstrockner

Kann man einen Ablaufschlauch für das Kondenswasser anschließen?

Ja, die Anschlussmöglichkeit ist auf der Rückseite des Geräts vorhanden und den dazu benötigte Schlauch ist bereits im Lieferumfang enthalten.

Kann man den Trockner auf eine Waschmaschine stellen?

Ja, das ist durchaus möglich. Am besten benutzt man dazu einen Universalrahmen, der im Fachhandel erhältlich ist.

Ist der Türanschlag wechselbar?

Nein, bei diesem Modell ist ein Wechsel des Türanschlags nicht möglich.

Hat das Gerät einen selbstreinigenden Kondensator?

Nein, der Kondensator muss bei diesem Trockner regelmäßig manuell gereinigt werden, um ein fortlaufend gutes Trocknen zu gewährleisten. Genauere Information findest du in der Bedienungsanleitung.

Wie weiß man, wann der Kondeswasserbehälter geleert werden muss?

Wenn der Kondenswasserbehälter voll ist, erscheint im Display eine Anzeige. Daraufhin sollte man den Behälter umgehend ausleeren, um problemlos weiter trocknen zu können.

Hat dieser Trockner einen Knitterschutz?

Ja, nach Ende jedes Programms kann ein Knitterschutz zugeschaltet werden. Dieser dient dazu, die Wäsche regelmäßig aufzufrischen, wenn man sie nicht gleich nach Programmende entnehmen kann.

Fazit

Der Beko DCU 8230 N Kondenstrockner ist ein hochwertiges Gerät, das beim Trocknen der Wäsche viele Optionen bietet. Verschiedene Programme und Trocknungsgrade sorgen dafür, dass Wäschestücke schonend getrocknet werden. Wer seine Wäsche gerne lange schön erhält, kann kaum eine bessere Art zum Trocknen finden. Ein Nachteil ist jedoch der recht hohe Stromverbrauch, der bei diesem Gerät in Kauf genommen werden muss.

Kunden wissen die positiven Eigenschaften des Beko Trockners zu schätzen. Der günstige Anschaffungspreis ermöglicht es für viele Kunden, sich die Arbeitserleichterung ins Haus zu holen, die ein moderner Wäschetrockner zu bieten hat. Dieser Kondenstrockner von Beko kann jedem empfohlen werden, der sich einen leistungsstarken Trockner wünscht und mehr Wert auf einen günstigen Anschaffungspreis, als auf Energieeffizienz legt.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
341,00
  • 80%

  • Beko DCU 8230 N
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 7. Oktober 2020
  • Zuletzt überarbeitet: 7. Oktober 2020
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Energieverbrauch
    Autor: 70%
  • Leistung
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 90%

Der Beko DCU 8230 N Kondenstrockner verfügt über einen hohen Bedienkomfort bei gleichzeitig günstigem Preis von 341,00 €.

Teile den Beitrag!