Beko DV8120N Ablufttrockner Test Rezension 2020

Letztes Update: 12. November 2020

Ein Wäschetrockner erleichtert die Arbeit bei der Wäsche erheblich und ist daher in jedem Haushalt begehrt. Der Beko DV8120N Ablufttrockner bietet eine hohe Trockenleistung und zahlreiche moderne Features, die Wäsche auf schonende Weise Trocknen.

Dieser Trockner mit Abluftschlauch ist zu einem günstigen Preis erhältlich, so dass du dir einen Trockner auch auf einem kleineren Budget leisten kannst. Es lohnt sich, dieses Gerät einmal näher anzuschauen. Mit diesem Gerät kann die große Wäsche ihren Schrecken verlieren.

Eine große Programmauswahl überzeugt

Beko DV8120N Ablufttrockner

Der Beko DV8120N Ablufttrockner ermöglicht zahlreiche Features und eine breite Programmauswahl.

Dieser Trockner bietet dir 15 Programmoptionen, mit denen du jede Art von Wäsche auf schonende Weise trocknen kannst. Dazu gehört beispielsweise ein Spezialprogramm für moderne Sport- und Outdoor Kleidung. Dieses Programm ist so ausgelegt, dass die Funktionsgewebe komplett intakt bleiben und im Trockner ihre speziellen Eigenschaften nicht verlieren.

Weiterhin fällt das Hygiene+ Programm auf. Bei diesem Programm wird die Wäsche besonders stark getrocknet, so dass keine Restfeuchte verbleibt. Restfeuchte kann ein Nährboden für Bakterien und Allergene sein. Darum ist dieses Programm perfekt für die Wäsche von kleinen Kindern und auch von Allergikern.

Nützlich ist auch das Programm für Jeans. Du kannst dem Trockner auch teure Designer Modelle anvertrauen. Die Jeans werden in diesem Spezialprogramm gleichmäßig trocken. Ein Übertrocknen und Einlaufen kann jedoch vermieden werden. Weiterhin ist auch ein Spezialprogramm für Hemden wählbar. Blusen und Oberhemden können schnell und knitterfrei getrocknet werden.

Nach Ablauf des Programms kann ein Knitterschutz zugeschaltet werden. Dadurch wird die Wäsche immer wieder aufgefrischt, bis du Zeit hast, sie aus dem Trockner zu entnehmen. Dadurch wird vermieden, dass die Wäsche nach dem Programmablauf in sich zusammenfällt und dabei knittert.

Der Beko DV8120N Ablufttrockner ermöglicht zahlreiche Features und eine breite Programmauswahl.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Spezifikationen für den Beko DV8120N Abluftrockner

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Anschlusswert: 900 Watt
  • Typ: Ablufttrockner
  • Kapazität: 8 KG
  • Abmessungen: 85,6 x 59,7 x 58,4 cm
  • Gewicht: 30 kg
  • Programme: 15
  • Energieverbrauch pro Jahr: 577 kWh
  • Energieeffizienzklasse : C+
  • Kondensationseffizienzklasse: B
  • Gewichtete Programmdauer im Standardprogramm: 155 Minuten

Schontrommel für sanft getrocknete Wäsche

Wenn es um das Trocknen von empfindlichen, guten Kleidungsstücken geht, zögern viele Menschen, diese Textilien in den Trockner zu geben. Beko hat jedoch die AquaWave Trommel entwickelt, in der die Wäsche sanft und ohne Reibung getrocknet wird. So bleiben die Kleidungsstücke so schön wie neu.

Spezielle Wäschemitnehmer und die gewölbte Tür sorgen dafür, dass die Wäsche in wellenartigen Bewegungen durch den Trockner gleitet. Die Oberfläche der Trommel ist außerdem besonders glatt gearbeitet. Die Wäsche kann damit gründlich und gleichmäßig getrocknet werden. Dabei kommt es kaum zu Reibung, so dass die Kleidung geschont bleibt und außerdem wenig knittert.

Bedienung des Gerätes

Der Ablufttrockner von Beko ist mit einem übersichtlichen Display ausgestattet, das die Bedienung des Gerätes intuitiv macht. Die Wahl der Programme und zusätzlichen Features erfolgt über einen großen Wahlknopf der deutlich beschriftet ist. Im Display kann die gewählte Einstellung dann abgelesen werden. Durch die Programmablauf Anzeige ist es auch jederzeit möglich festzustellen, wie lange der Trockenvorgang noch dauern wird.

Der Trockner verfügt auch über einen Timer, mit dem du die Endzeit vorwählen kannst. Du kannst zwischen drei Einstellungen wählen: 3 Stunden, 6 Stunden und 9 Stunden. Somit kannst du den Trockner so programmieren, dass er zu einer bestimmten Zeit fertig wird, zu der du zu Hause sein kannst, um die Wäsche zu entnehmen.

Aufstellung des Wäschetrockners von Beko

Bei diesem Modell handelt es sich um einen Ablufttrockner. Die heiße, feuchte Luft, die beim Trocknen in der Trommel entsteht, muss abgeleitet werden und neue, trockene Luft wird in die Trommel geleitet. Die Luft muss nach außen abgeleitet werden, da sie die Luftfeuchtigkeit innerhalb eines geschlossenen Raums zu stark erhöhen würde. Die hohe Feuchtigkeit kann sonst schnell zu Schimmel und Schäden an Holz und Bausubstanz führen.

Darum muss der Trockner zwingend an einer Außenwand aufgestellt werden. Der Ablaufschlauch kann durch ein Fenster ins frei geleitet werden, oder auch durch ein spezielles Loch, dass in die Wand gebrochen wird.

Stromverbrauch des Ablauftrockners

Ablufttrockner weisen einen hohen Stromverbrauch auf. Das liegt daran, dass konstant neue Luft aufgeheizt werden muss, um neue, trockene Luft in die Trommel in die Trommel zu leiten. Während des gesamten Trocknens ist dazu die elektrisch betriebene Heizspirale im Einsatz. Darum siehst Du bei solchen Trocknen auch höhere Energieverbrauchswerte als bei Wärmepumpentrockner.

Dieses Gerät von Beko ist in die Energieeffizienzklasse C+ eingestuft und verbraucht bei einem durchschnittlichen Einsatz jährlich rund 577 kWh. Du kannst jedoch selbst einiges dazu beitragen, den Stromverbrauch so niedrig wie möglich zu halten.

Die Wäsche sollte stets gut geschleudert werden, bevor du sie in den Trockner gibst. Auf diese Weise kannst du die Trockenzeit verkürzen. Es lohnt sich auch, kürzere Zeitprogramme zu nutzen, besonders wenn nur wenige Teile getrocknet werden sollen. Verbleibende Restfeuchte können beim Bügeln getrocknet werden. Die Feuchtigkeit hilft dir gleichzeitig beim Bügeln.

Für wen eignet sich der Beko Trockner DV8120N

Dieser Trockner ist ausgezeichnet für jeden geeignet, der sich einen Wäschetrockner mit vielen aktuellen Features wünscht, die zu einem schonenden Wäschetrocknen beitragen und dabei auf ein Budget achten müssen. Dieses Gerät wird zu einem ausgezeichneten Preis angeboten, der den relativ hohen Stromverbrauch mehr als wettmacht. Daher eignet er sich auch besonders für den jungen Haushalt, in dem ein erster Wäschetrockner so schnell wie möglich angeschafft werden soll.

Mit einer Kapazität von 8 kg ist das Gerät für einen Familienhaushalt ausgelegt. Die Trockenzeit im Standardprogramm beträgt bei einer vollen Ladung rund 150 Minuten. So kannst du an einem Tag mehrere Ladungen trocknen und auch ein großes Wäscheaufkommen leicht bewältigen. Die verschiedenen Programme für Sportkleidung, Hemden und andere helfen dir außerdem, die Kleidung der ganzen Familie sachgemäß zu trocknen.

Vor- und Nachteile des Beko DV8120N

Beko Haushaltsgeräte werden stets zu sehr günstigen Preisen angeboten und bieten trotzdem eine hochwertige Qualität und moderne Produkteigenschaften. Auch der Beko DV8120N Ablufttrockner ist ein Gerät, das seinem Benutzer viele Vorteile zu bieten hat. Dazu gehören:

  • Gute Trockenleistung
  • Große Programmauswahl
  • Hochwertige Schontrommel
  • Endzeitvorwahl
  • Ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis

Nachteilig werden bei diesem Trockner die folgenden Punkte bewertet:

  • Hoher Stromverbrauch
  • Muss zwingend an Außenwand aufgestellt werden.

Häufig gestellte Fragen zum Beko DV8120N Abluftrockner

Trocknet das Gerät schnell?

Ja, dieser Trockner weist eine hohe Trockenleistung auf. Eine volle Ladung ist im Standardprogramm in etwa 150 Minuten trocken. Du kannst darüber hinaus auch Zeitprogramme wählen, mit denen du kleine Ladungen in kurzer Zeit trocknen kannst.

Welche Technologie liegt bei diesem Trockner zu Grunde?

Dieses Modell ist ein Ablufttrockner. Über eine Heizspirale wird konstant Luft aufgewärmt und in die Trommel geleitet. Die feuchte Luft wird mit einem Abluftschlauch aus der Trommel ins freie geleitet. Darum musst du diesen Trockner auch an einer Außenwand aufstellen.

Hat das Gerät einen hohen Energieverbrauch?

Ablufttrockner haben generell einen höheren Stromverbrauch, als die modernen Wärmepumpentrockner. Dieses Gerät ist in die Energieeffizienzklasse C+ eingestuft und verbraucht im Jahr durchschnittlich 577 kWh.

Gibt es am Programmende einen Signalton?

Ja, das Programmende wird mit einem akustischen Signal angezeigt.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem Wäschetrockner mit einem günstigen Anschaffungspreis sucht, findet bei dem Beko DV8120N Ablufttrockner ein ausgezeichnetes Angebot. Trotzdem braucht man bei diesem Trockner nicht auf moderne Extras wie eine große Programmauswahl, Endzeitvorwahl und ein LED Display zu verzichten.

Einziger Nachteil des Trockners ist der Einsatz der heute veralteten Ablufttechnologie. Diese bringt einen recht hohen Stromverbrauch mit sich, da konstant neue Luft erhitzt werden muss. Auch entsteht sehr feuchte, heiße Abluft, die über einen mitgelieferten Schlauch ins Freie geleitet werde muss. Trotz dieses Mangels sind die Kunden mit diesem Trockner sehr zufrieden. Wie die Rezensionen zeigen, überzeugt die gute Trockenleistung ebenso, wie die Features zum Schonen der Wäsche. Darum kann dieser Trockner zum Kauf empfohlen werden, wenn Energiesparen für dich nicht unbedingt eine Priorität ist.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 5 Sterne
  • 100%

  • Beko DV8120N
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 12. November 2020
  • Zuletzt überarbeitet: 12. November 2020
  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Energieverbrauch
    Autor: 90%
  • Leistung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 100%

Der Beko DV8120N Ablufttrockner ermöglicht zahlreiche Features und eine breite Programmauswahl. Eine große Ladekapzität eignet sich zudem für einen Familienhaushalt. Zu einem Spitzenpreis von -- € auf Amazon.de erhältlich.

Teile den Beitrag!