Beko DV 7120 Ablufttrockner – Test Rezension 2018

Viele Hausfrauen wünschen sich heute einen Wäschetrockner, ohne dafür allzu viel ausgeben zu müssen. Der Beko DV 7120 Ablufttrockner bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, ein solches Gerät bereits für rund 200 Euro zu erstehen. Dieses hochwertige Gerät macht die Hausfrau endlich vom Wetter unabhängig, wenn es ums Wäschetrocknen geht. Mit moderner Technologie ausgestattet ist der Trockner in der Lage, alle Arten von Geweben auf schonende Weise zu trocknen.

Funktionen des Beko DV 7120 Ablufttrockner

Beko DV 7120 Ablufttrockner

Der Beko DV 7120 Ablufttrockner punktet mit hoher Ausstattung.

Der Ablufttrockner von Beko zeichnet sich durch eine große Programmvielfalt aus. Insgesamt stehen 15 Programme zur Wahl, so dass man den Trockenvorgang genau an die Wäsche anpassen kann. Zu den Programmen, die gewählt werden können, gehören neben vier Zeitprogrammen mit einer Dauer von jeweils 10, 20, 40 und 60 Minuten je ein Programm für Hemden, für Jeans und für Koch- und Buntwäsche. Außerdem gibt es ein Mini Programm, ein Programm für pflegeleichte Wäsche, sowie ein Schonprogramm, das sich besonders für delikate Wäsche eignet.

Die Wäsche wird im Beko DV 7120 Abluft Wäschetrockner immer punktgenau trocken. Dafür sorgen die Feuchtigkeitssensoren, die in der Trommel angebracht sind. Sie können die Restfeuchte erfassen, die noch in der Wäsche verbleibt. Ist der gewünschte Trockenpunkt erzielt, so wird der Trockenvorgang automatisch beendet. So kann Energie gespart und die Wäsche schonender getrocknet werden.

Eine weitere Funktion des Geräts von Beko, die von Kunden geschätzt wird, ist der Knitterschutz. Normalerweise kommt die Wäsche sehr glatt aus dem Trockner, wenn man sie gleich nach Programmende entnimmt. Ist man jedoch nicht zur Stelle, wenn das Programm endet, wenn das Programm endet, so kann die warme Wäsche am Boden der Trommel leicht knittern. Der Knitterschutz frischt die Wäsche in regelmäßigen Abständen auf, bis man bereit ist, sie aus dem Trockner zu entnehmen.

Das Modell von Beko verfügt über eine reversierende Trommel. Das bedeutet, dass sie Trommel beim Trocknen in regelmäßigen Abständen die Richtung wechselt. So wird die Wäsche besonders gleichmäßig getrocknet und verknotet auch nicht. Daher ist die Wäsche aus diesem Trockner stets besonders glatt.

Der Beko DV 7120 Ablufttrockner punktet mit hoher Ausstattung.

Hier kaufen bei Amazon.de

 

Technische Daten des Beko DV 7120 Ablufttrockner

  • Stromanschluss: 230V
  • Technologie: Ablufttrockner
  • Energieeffizienzklasse: C
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr: 514 kWh
  • Laufgeräusch: 66 dB
  • Abmessungen: 59,7 x 65,4 x 84,6 cm
  • Gewicht: 31 kg
  • Fassungsvermögen: 7kg
  • Programmauswahl: 15 Programme und Knitterschutz

Weitere Ausstattungsmerkmale des Beko DV 7120 Abluft Wäschetrockner

Der Beko DV 7120 Ablufttrockners ist als Frontlader gestaltet. De Wäsche wird vorne urch eine große Tür eingefüllt. Fabrikmäßig wird dieses Modell mit einem Türanschlag auf der rechten Seite geliefert. Es ist jedoch möglich, den Türanschlag zu wechseln, wenn die räumlichen Gegebenheiten das notwendig machen. Zu den Sicherheitsvorrichtungen gehört bei diesem Gerät eine Kindersicherung, was im Haushalt mit kleinen Kindern besonders wertvoll ist.

Der Beko Trockner ist ganz in Weiß gestaltet. Auch die Tür ist weiß und besitzt kein Klarsichtfenster. Das schlichte Modell passt gut in jeden Waschraum. Die Laufgeräusche dieses Trockners betragen 66 dB. Auch wenn das Gerät nicht zu den leisesten seiner Art gehört, so werden die Geräusche auch in einer Mietwohnung kaum als störend empfunden.

Bedienung des Beko Ablufttrockners

Die Bedienung des Gerätes ist denkbar einfach und kann auch von Personen sofort beherrscht werden, die zum ersten Mal mit einem Wäschetrockner arbeiten. Die verschiedenen Programme werden durch einfach, gut gekennzeichnete Tasten eingestellt. Ist das Programm einmal gewählt. So erledigt der Trockner die Arbeit von selbst. Am Ende der Trockenzeit ertönt ein akustisches Signal.

Der Beko DV 7120 Ablufttrockner hat eine Kapazität von 7 kg. So kann das Gerät den Inhalt der meisten Waschmaschinen leicht aufnehmen. Allerdings ist zu beachten, dass es sich bei der Kapazitätsangabe des Trockners um nasse Wäsche handelt, während diese Bezeichnung sich bei der Waschmaschine auf trockene Wäsche bezieht. Dieser Trockner eignet sich mit seinem Volumen auch für eine größere Familie ausgezeichnet.

Energiewerte des Gerätes

Ein Nachteil dieses Wäschetrockners von Beko besteht darin, dass er einen hohen Energieverbrauch aufweist. Wie die meisten Trockner, die mit der Abluft Technologie betrieben werden, ist dieses Gerät in die Energieeffizienzklasse “C” eingestuft. Bei einem durchschnittlichen Einsatz verbraucht dieser Trockner pro Jahr 514 kWh und liegt damit im Vergleich mit anderen Ablufttrocknern im Durchschnitt.

Als Benutzer kann man jedoch dazu beitragen, den Stromverbrauch so gering wie möglich zu halten. Dazu kann man einige Tipps beachten. So sollte die Wäsche stets gut geschleudert sein, wenn sie in den Trockner kommt. Wird die Wäsche nach dem Trocknen gebügelt, kann man sie dem Trockner leicht feucht entnehmen. Das verkürzt den Trockenvorgang und erleichtert außerdem das Bügeln.

Das Flusensieb des Trockners muss regelmäßig entleert werden. Ist es verstopft, so erhöht sich der Stromverbrauch. Dazu kann das Sieb einfach entnommen und von den angesammelten Flusen befreit werden. Es empfiehlt sich, diesen einfachen Vorgang nach jedem Trocknen vorzunehmen.

Anschluss und Aufstellung des Gerätes

Dieser Trockner von Beko ist ein Ablufttrockner. Das heißt, dass die warme, feuchte Luft, die beim Trocknen in der Trommel entsteht, nach außen abgeleitet werden muss. Darum muss dieser Trockner auch immer an einer Außenwand aufgestellt werden.

Der Abluftschlauch, der für dieses Gerät benötigt wird, ist bereits im Lieferumfang enthalten und kann leicht an der Rückwand des Trockners angebracht werden. Der Schlauch sollte nach Möglichkeit durch eine Öffnung in der Wand nach draußen geleitet werden. Es ist jedoch auch möglich, den Schlauch durch ein Fenster zu legen.

Ist der Abluftschlauch einmal installiert, so braucht der Trockner nur noch am Strom angeschlossen zu werden. Dazu kann eine normale Haushaltssteckdose mit 230 V Strom benutzt werden. Dann ist das Gerät einsatzbereit.

Vor- und Nachteile des Beko DV 7120 Abluft-Trockner

Der Abluftrockner ist ein Gerät, das sich durch eine große Reihe von Vorteilen auszeichnet. Dabei fallen besonders die folgenden Punkte auf:

  • Große Programmauswahl von 15 Programmen
  • Knitterschutz
  • Spezialprogramme für empfindliche Wäsche
  • Reversible Trommel
  • Leichte Bedienung und Reinigung
  • Signalton nach Programmablauf
  • Schonendes Trocken der Wäsche
  • Erstklassiges Preis- Leistungsverhältnis
  • Kinderschutz

Das Gerät weist auch einige Nachteile auf. Darunter fallen die folgenden Punkte:

  • Hoher Energieverbrauch
  • Kein digitales Display
  • Kein Klarsichtfenster in der Tür

Fazit

Wer nach einem Wäschetrockner sucht, mit dem Wäsche schonend und schnell getrocknet werden kann, trifft mit dem Beko DV 7120 Ablufttrockner eine ausgezeichnete Wahl. Der größte Nachteil des Geräts besteht in seinem hohen Energieverbrauch, der auf die Abluft Technologie zurückzuführen ist. Jedoch ist der Anschaffungspreis so günstig, dass er die erhöhten Betriebskosten wett machen kann.

Auf Grund des Preises ist der Trockner von Beko ein ausgezeichnetes Einsteigermodell. Wenn im ersten eigenen Haushalt mit einem kleinen Budget gewirtschaftet werden muss, erlaubt dieses Gerät die Anschaffung eines Wäschetrockners. So kann man von der erheblichen Arbeitsersparnis profitieren, die ein solches Gerät bietet.

Der Beko DV 7120 Abluft-Trockner zeichnet sich durch eine umfangreiche Programmauswahl aus. So können auch empfindliche Gewebe in den Trockner gegeben werden. Ein Spezialprogramm für Hemden und Blusen lässt die Bürokleidung ausgezeichnet trocknen. Dieser praktische Trockner kann jedem Interessierten zum Kauf empfohlen werden.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
250,00
  • 90%

  • Beko DV 7120
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 30. Mai 2018
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Energieverbrauch
    Autor: 90%
  • Leistung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 100%

Der Beko DV 7120 Ablufttrockner punktet mit hoher Ausstattung und fairem Preis von 250,00 €.

Teile den Beitrag!