Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner Test Rezension 2017

Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner Test

Solide und hohe Programmvielfalt

Der Wäschetrockner Bosch WTW86271 ist ein solides und äußerst effizientes Gerät. Wir haben uns den Trockner einmal näher angesehen und beschreiben im folgenden Testbericht, weshalb wir diesen Trockner empfehlen können und was ihn ausmacht. Vorweg sei gesagt, er konnte besonders durch seine umfassenden Features im Test glänzen.

Unser Vergleichssieger – Ausstattung und Maße

Der Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner ist ein unterbaufähiger Wärmepumpentrockner, wenn die Höhe der Arbeitsplatte mindestens 85 Zentimeter beträgt. Mit einem Maß von 84, 2 cm x 59, 7 cm x 63, 6 cm hat der Trockner Standardmaße.

Der Korpus des Wärmepumpentrockners ist weiß. Der Türanschlag befindet sich auf der rechten Seite. Mit einem Komfortverschluß lässt sich die Glastür des Trockners leicht öffnen und schließen. Die Tür ist mit einem weißen Kunststoffrahmen ausgestattet.

Ein großes Display in der oberen Mitte des Trockner gibt unter anderem Auskunft über Restlaufzeit und ausgewähltes Programm. Die unterschiedlichen Programme werden bequem über einen Einhand – Drehschalter bedient. Zusätzliche Programmwahltasten befinden sich unter dem Display. Mit der Starttaste wird das zuvor gewählte Programm schnell und einfach gestartet.

Die Energieeffizienzklasse ist A++. Die Kondensationseffizienz liegt bei A. Das Gerät ist mit einer Kindersicherung, Endzeitvorwahl und jeder Menge unterschiedlicher Programme ausgestattet. Das Fassungsvermögen liegt bei acht Kilogramm.

Der Name Bosch steht für solide Haushaltsgeräte und das zeigt sich auch in diesem Gerät. Der WTW86271 ist in allen Bereichen zu empfehlen. Man kann ihn besonders günstig für nur 504,99 € bei Amazon kaufen.

Hier kaufen bei Amazon.de

 

Features

Vorteile:

  • Relativ niedriger Energieverbrauch
  • Kurze Trockenzeiten
  • Hohe Programmvielfalt
  • Kindersicherung
  • Übersichtliches Display
  • Endzeitvorwahl
  • Beleuchtete Trommel

Nachteile:

  • Etwas komplizierte Programmwahl

Handhabung und Programme

Die große Einfüllöffnung beim Bosch WTW86271 Wärmepumpentrockner ermöglicht auch das leichte Einfüllen von großvolumigen Wäscheteilen wie Daunenkissen und Daunenjacken. Speziell für Daunen gibt es das dazugehörige Programm. Die üblichen Programme wie Baumwolle und Pflegeleicht sind selbstverständlich vorhanden. Bei beiden Programmen kann man einstellen, ob man die jeweilige Wäsche, extra trocken, bügeltrocken oder schranktrocken haben möchte.

Sportswear, Handtücher, Mix und zwei unterschiedliche Zeitprogramme erweitern die Programmauswahl des Trockners. Für Hemden und die empfindliche Wolle gibt es ebenfalls extra Programmwahltasten. Soll die Wäsche besonders schonend getrocknet und in der Trommel umhergewirbelt werden, drückt man den entsprechenden Knopf, der sich unter dem Display befindet.

Der Knitterschutz kann dazu gewählt werden und schützt die Wäsche bis zu 120 Minuten nach Ablauf des Trockenvorgangs vor übermäßiger Faltenbildung, indem die Wäsche alle paar Minuten in der Trommel bewegt wird.

Die Flusensiebe sind leicht zu erreichen und zu reinigen. Das Selbe gilt für den Behälter mit Kondensationswasser. Am Ende des Trockenvorgangs ertönt ein hörbares Signal, das mit der Wahltaste abgestellt werden kann. Damit wirklich die gesamte Wäsche aus der Trommel genommen wird, ist die Trommel mit einer LED Beleuchtung ausgestattet. Das stellt sicher, das kein Wäschestück übersehen werden kann.

Energieeffizienz, Laufzeit und eingesetzte Technik

Mit einer Energieeffizienzklasse A++ verbraucht der Bosch WTW86271 233 kWh im Jahr. Gerechnet auf eine vollständige Befüllung im Standardprogramm von Baumwolle beträgt der Verbrauch bei einer Trocknung 1, 93 kWh. Da der Trockner mit feuchtegesteuerten Trocknungsprogrammen arbeitet, dem AutoDry, ist die Leistung vom Feuchtegrad der Wäsche und von der Füllmenge abhängig.

Die Wäsche wird durch die spezielle Trommel schonend bewegt. Die Trommel ist aus Edelstahl und mit besonderen, weichen Mitnehmern versehen, die die Wäschestücke nicht beschädigen oder unnötig aufrauen.

Die einzigartige Bauweise des Bosch Wärmepumpentrockners sorgt für ruhige, vibrationsfreie Trocknung. Das macht sich bei der Geräuschemission bemerkbar. Gerade einmal 64 dB laut ist der Wärmepumpentrockner von Bosch während des Betriebs.

Mit 112 Minuten bei vollausgelastetem Trockner im Programm Baumwolle, ist die Zeit, bis die Wäsche getrocknet ist sehr gering. Damit Kinder das Gerät nicht unbeaufsichtigt bedienen können, wurde der  WTW86271 mit einer Kindersicherung ausgestattet.

Fazit

Beim Kauf eines Trockners von Bosch bekommt man für ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis ausgezeichnete Qualität. Der Trockner ist nach einer kurzen Eingewöhnungszeit leicht zu bedienen. Wer einen Trockner sucht, der es ermöglicht unterschiedlichste Wäschearten zu trocknen, ist mit dem WTW86271  gut bedient. Bitte wirf auch nochmal einen Blick in unsere Vergleichstabelle, wenn du dir unsicher bist.

Familien, mit Kindern profitieren von dem großen Fassungsvermögen des Trockners. Die Fülle der Programme sorgt dafür, das auch kompliziert zu trocknende Wäsche, wie Daunenjacken, Hemden und Wolle, die trocknergeeignet ist, im Trockner getrocknet werden können. Die vom Trockner benötigt Zeit, um einen gesamten Trockenvorgang abzuschließen, ist vergleichsweise gering.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
504,99
  • 90%

  • Bosch WTW86271
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 7. November 2017
  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Energieverbrauch
    Autor: 80%
  • Leistung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 100%

Unser Favorit kommt von Bosch. Der flexibelste Trockner mit ausgezeichneter Leistung. Am besten kauft man den Bosch WTW86271 für nur 504,99 € bei Amazon.

Teile den Beitrag!